direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

TU Berlin-Ideenkonferenz 2021 (digital)

Lupe

Von Pilzen, Robotics und Universal Health Coverage.
Perspektiven auf Gesundheit (Nano bis Makro)

Hier geht es zur Webseite der Ideenkonferenz:

https://ideenkonferenz-tu-berlin.de/

Rückblick zur Ideenkonferenz 2021

Ideenkonferenz 2021: Abschied
Lupe

Die Ideenkonferenz: Inkubator für Ideen und Netzwerkeffekte

Vom 21. bis 23. April 2021 hat zum zweiten Mal an der TU Berlin eine fakultätsübergreifende Ideenkonferenz zur kollaborativen Entwicklung von Forschungsideen und Verbundprojektinitiativen stattgefunden. Die Konferenz wurde von Prof. Dr.-Ing. Christine Ahrend, der Vizepräsidentin für Forschung, Berufungsstrategie und Transfer gemeinsam mit der TU-Dialogplattform initiiert und ausgerichtet.

Thema der Ideenkonferenz 2021 waren Perspektiven auf Gesundheit von der Nano- bis zur Makroebene – von den Bio-Pharmaka im Labor, über technologische Innovationen in der Pflege, dem Städte- und Wohnungsbau und der Umwelt- und Verkehrsplanung bis hin zur Klimaforschung für globale Nachhaltigkeit, all diese Bereiche und ihre Schnittstellen wurden im Hinblick auf Gesundheit, auf ihre Förderung und Verbesserung adressiert. In insgesamt acht Ideenworkshops kamen Wissenschaftler*innen aller sieben Fakultäten der TU Berlin gemeinsam mit z.T. internationalen Kolleg*innen und Expert*innen aus der klinischen Forschung, der Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen, um gemeinsam Forschungsideen zu konkretisieren oder ganz neue Impulse zu entwickeln.

Die Keynotes zur Konferenz hielten Professorin Sabine Gabrysch (PIK) und Professorin Maja Göpel (The New Institute).

Teilnehmer*innen der Konferenz resümieren, die Konferenz habe es ermöglicht, „neue Netzwerke zu knüpfen und Projektideen Institutsübergreifend zu initiieren“. Sie sei ein „guter Inkubator für Beziehungen“ gewesen; viele Wissenschaftler*innen der TU Berlin sind das erste Mal zusammengekommen, der Netzwerkeffekt – auch über die TU hinaus – war daher sehr groß.

In den Workshops fand ein reger inter- und transdisziplinärer Austausch statt, durch den viele Keimzellen, fruchtbare Zusammenschlüsse sowie größere Verbundinitiativen entstanden sind. Zu den unterschiedlichen Aktivitäten, die im Anschluss an die Konferenz geplant wurden, gehört der Aufbau eines TU-weiten Forschungsnetzwerk zum Thema Gesundheit. Die weitere Entwicklung wird von der Dialogplattform begleitet und unterstützt.

Im Wintersemester 2021/22 sind zwei Nachfolge-Workshops geplant:

1. Nachhaltige Techniknutzung im Operationssaal (Prof. Dr. Markus Feufel, FAK V, Arbeitswissenschaft)

2. Gesunde Innenräume – Aspekte multifunktionaler Raumnutzung (Prof. Dr. André Fiebig, FAK V, Technische Akustik)

Informationen werden in Kürze hier bekannt gegeben.

Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich gerne direkt an:

Unseren Rückblick auf die Konferenz stellen wir Ihnen als pdf-Datei zum Download bereit.

Programmübersicht

Download Programmübersicht als pdf

 

1. Tag Mi, 21.04.
10:30
Ankommen
10:40
Begrüßung durch Prof. Dr.-Ing. Christine Ahrend, Vizepräsidentin für Forschung, Berufungsstrategie & Transfer der TU Berlin
Vorstellung der Agenda durch die TU Dialogplattform
Warm-up
11:30
Keynote-Session
Keynote I:
Prof. Dr. Dr. med. Sabine Gabrysch (Charité Berlin; Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung)

Chair: Prof. Dr. med. Reinhard Busse (FG Management im Gesundheitswesen, FAK VII)

Keynote II:
Prof. Dr. Maja Göpel (The New Institute, Hamburg)

Chair: Prof. Dr.-Ing. Vera Meyer (FG Angewandte und Molekulare Mikrobiologie, FAK III)
Interaktive Podiumsdiskussion
12:45
Mittagspause & Vernetzung im virtuellen Raum
14:15



Workshop-Session I: methodengeleitete Ideenentwicklung
(3 Workshops parallel á 2x 1,5 Std inkl. 15 Min. Pause)
Ideenworkshop I:
Der Mensch als Meta-Organismus. Von Mikroorganismen, Organoiden und Prothesen                                        
Prof. Dr.-Ing. Vera Meyer (FG Angewandte und Molekulare Mikrobiologie, FAK III)
Prof. Dr.-Ing. Marc Kraft (FG Medizintechnik, FAK V)                
Ideenworkshop II:
Digitalisierung in der Pflege
Prof. Dr. Sabine Ammon (FG Wissensdynamik und Nachhaltigkeit in den Technikwissenschaften, FAK V)
Prof. Dr. Petra Lucht (Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung, FAK I)
Ideenworkshop III:
Gesundheit – Umweltgerechtigkeit - Stadtentwicklung
Prof. Dr. Oliver Schwedes, Dr. Klimeczek und Dipl.-Ing. Lutz (FG Integrierte Verkehrsplanung, FAK V)
17:30
Digitales Get together
18:30
Ende
2. Tag Do, 22.04.
09:00
Ankommen
09:15
Workshop-Session II: methodengeleitete Ideenentwicklung
(4 Workshops parallel á 2x 1,5 Std inkl. 15 Min. Pause)
Ideenworkshop I:
Technologische Innovationen für einen gesunden Innenraum
Prof. Dr. André Fiebig, Prof. Dr.-Ing. Ennes Sarradj (FG Technische Akustik, FAK V)
Ideenworkshop II:
Schneller zu neuen Pharmaka im Zukunftslabor
Prof. Dr. Peter Neubauer (FG Bioverfahrenstechnik, FAK III)
Ideenworkshop III:
The Utopia of a Healthy City. Overcoming the barriers towards a „health-in-all-policies“-strategy in urban planning
Prof. Dr. Lars Steffensen (FG Architecture for Health, FAK VI)
ENAH (European Network Architecture for Health)
12:30
Mittagspause & Vernetzung im virtuellen Raum
14:30
Workshop-Session III: methodengeleitete Ideenentwicklung
(2 Workshops parallel á 2x 1,5 Std inkl. 15 Min. Pause)
Ideenworkshop I:
Was sind die Verbindungen zwischen Gesundheit und den Sustainable Development Goals (SDG's)?
Prof. Dr. med. Reinhard Busse (FG Management im Gesundheitswesen, FAK VII)
Ideenworkshop II:
Chancen und Risiken der digitalen Versorgung durch Corona
Prof. Dr. Markus Feufel (FG Arbeitswissenschaft, FAK V)
17:45
Ende
3. Tag Fr, 23.04.
09:30
Ankommen
Synthese-Session I:
Präsentation der Workshop-Ergebnisse durch die Workshopleiter*innen
10:45
Pause
11:00
Synthese-Session II:
Was sind Schnittstellen und Querverbindungen zwischen den entwickelten Ideen?
Diskussion mit Prof. Dr.-Ing. Christine Ahrend, Vizepräsidentin für For-schung, Berufungsstrategie & Transfer der TU Berlin
12:00
Wrap-Up & und Check-out
13:00
Ende

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Rückblick: Ideenkonferenz 2021

Rückblick: Ideenkonferenz 2018

Kontakt

Dr. Stefanie Retzlaff
+49 (0)30 314-25389
Fraunhoferstraße 33-36
Raum FH 713

Kontakt

Dr. Sören Stange
+49 (0)30 314-23864
Fraunhoferstraße 33-36
Raum FH 715